Angst…

….essen Seele auf…dieses Sprichwort (oder Filmtitel?) fällt mir immer wieder ein. Heute habe ich eine interessante Geschichte gelesen, von einem Jungen, der aus Angst vor einer Ktze wegläuft. Die wird aber immer grösser, je schneller er läuft. Erst als er stehen bleibt und auf sie zuläuft, wird sie immer kleiner…
Die Moral von der Geschichte: Wenn man sich seinen Ängsten stellt, kann man sie überwinden. Ich überlege, ob ich es bei N.nicht genau so machen soll…

Zum Tag: Heute ausnahmsweise einmal am Samstag im Fitnesscenter gewesen..naja, war eh so wie am Sonntag. Danach mit P. sehr netten Kaffee im „Stamm“ genossen, mit David und dem Fotografen geplaudert. Am Nachmittag sogar ein bisschen was zu Hause weitergebracht. Positiv: Internet funktioniert wieder! (neues Modem) Negativ: ich entdecke, dass ich 2 falsche Druckerpatronen gekauft habe…na super! Muss schauen, ob ich bei amazon die richtigen finde, damit sie bis zum Geburtstag von M. da sind.

Die nächste Woche wird sicher spannend und anstrengend…aber noch verdränge ich sie. Der Sonntag wird als Höhepunkt ein „Balkan-Essen“ beinhalten…mal sehen, was ich morgen darüber schreiben kann. Buen camino!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s