Krieg der Sterne im Wiener Prater

Seid willkommen, Terraner, und sonstige Leser, wo auch immer Ihr herkommt….ich übermittle Euch Grüsse des Imperators. Möge die Macht mit Euch sein….

Ah, verzeiht bitte, ich bin abgeschweift. Ich war in Gedanken noch am letzten Samstag, als im Wiener Prater der „Science Fiction Day“ gefeiert wurde. Der Prater war fest in der Hand von „Star Wars“ bzw vielen verkleideten Fans. Naja, und als Star Wars Fan der ersten Stunde konnte ich mir das Spektakel natürlich nicht entgehen lassen….dankenswerterweise begleitet von meiner in diesen Dingen wie immer sehr geduldigen besseren Hälfte. Ausserdem – mit dem Laufen ist derzeit Pause, mein Rücken macht mir noch zu schaffen, wird aber langsam besser. Aber immerhin – die Prater Hauptallee war nur einen Steinwurf entfernt….und ein bisschen „Macht“ kann meinem Kreuz nur guttun 😉

Weiterlesen „Krieg der Sterne im Wiener Prater“

Die dunkle Seite der Macht ist auch in Österreich…

Nein, hier soll es nicht um Politik oder Ähnliches gehen…sondern um das gute alte Star Wars (Krieg der Sterne).

Bei der Lektüre eines Artikels, in dem es um das Thema „Fanclubs“ ging, bin ich über die Seite der 501st Legion – Austrian Outpost gestolpert. Es handelt sich um den österreichischen Ableger eines der größten internationalen Star Wars Fanclubs, wobei der Schwerpunkt auf der professionellen Kostümierung liegt. Natürlich gibt es die Legion auch in Deutschland.

Nun, SW Fanclubs gibt es viele. Das Besondere an der 501st Legion ist, daß sich die Mitglieder für karitative Veranstaltungen, Hochzeiten, Geschäftseröffnungen und ähnliche Events zur Verfügung stellen. So ein Aufmarsch von imperialen Sturmtruppen vor der eigenen Haustür, ja, das hat schon was 🙂
(vorausgesetzt natürlich, man kann mit der Thematik etwas anfangen)

Für Kenner: Bei der 501st Legion handelt es sich um die Einheit, die Darth Vader beim Sturm des Jedi Tempels bei der Order 66 zur Seite stand.

Besonders bei karitativen Veranstaltungen von und mit Kindern kann ich mir gut vorstellen, daß die kostümierten Akteure sehr gut ankommen. Finde ich toll, daß es Leute gibt, die sich hier engagieren und ihr Hobby mit einem guten Zweck verbinden.

Noch einige Links zu dem Thema:

Wiki Eintrag zur 501st Legion (Fanclub)


Wiki Eintrag zur 501st Legion (Star Wars)