Entspannung?

Nochmals zurück zu meinem Bekannten (der als Coach arbeitet) von gestern. Er meinte auch, daß mein Noradrenalin zu wenig ist – ich soll es durch Entspannungsübungen auffrischen. Auch das ist leichter gesagt als getan – welche Form der Entspannung soll es denn sein?

Ich habe mal die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson probiert, aber das liegt mir nicht so. Autogenes Training? Tai chi? Yoga? Müsste ich alles einmal ausprobieren….

Er meinte auch, daß vor der Entspannung eine Phase der Entstressung passieren muss. Gemeint ist damit Ausgleichssport, um die durch die Angst bedingte körperliche Anspannung zu neutralisieren.

Interessant ist, daß meine Fachärztin, bei der ich gestern einen Termin hatte, gestern auch sehr viel über Entspannung gesprochen hat. Sie möchte meinen Fall mit einer befreundeten Psychologin besprechen – Atemtechniken?

Wie entspannt ihr denn so?

2 Kommentare zu „Entspannung?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: