Wort zum Tag: Ich muss mir nicht alles gefallen lassen….

….nicht einmal von mir selbst.
(Viktor Frankl)

Dieses Zitat stand in unserer Reha an der Wand eines Zimmers. Ich habe es oft und gern gelesen, weil es mir irgendwie Mut gemacht hat.Dass man auch mal sagen kann „Ok, ich spüre die Angst, aber ich kümmere mich heute mal nicht um sie“.

Ich finds schön. Und Ihr?

3 Kommentare zu „Wort zum Tag: Ich muss mir nicht alles gefallen lassen….“

  1. Ich finde diese Formulierung echt klasse, denn das Problem ist ja tatsächlich, dass man manchmal wirklich sich selbst mehr unter Druck setzt als alle anderen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: