Reha Tag 1 – der Beginn

Heute war Tag 1 der ambulanten Reha in einem Zentrum für seelische Gesundheit. Es geht los. Ich war ein bisschen aufgeregt, und war natürlich zu früh dran. Das Gebäude selbst sieht von außen recht nüchtern aus, und im Inneren sieht es eher so nach Bürolandschaft als nach Reha-Anstalt aus. Aber das war nur der erste Eindruck.

Weiterlesen „Reha Tag 1 – der Beginn“

Wieder da

Mein letzter Eintrag ist schon ziemlich lange her – es war mein Heiratsantrag. Seit dem ist viel passiert. Das einschneidendste Erlebnis für mich war im Herbst 2017, als ich in ein Burnout geschlittert und zusammengebrochen bin. Es hat sich eine Depression gebildet, und ich kämpfe mit Angstgefühlen.

Ich habe das Glück, neben einer wundervollen Partnerin, die mich sehr unterstützt, auch eine Therapie machen zu dürfen. Zusätzlich beginnt heute meine Reha. Ich möchte das zum Anlass nehmen, wieder mehr zu schreiben. Es soll ein Tagebuch werden, das mir auch helfen soll, die Inhalte der Reha besser zu verarbeiten.