Kein Faschingslauf

Nun ist es ja so, daß ich immer am Dienstag in der Hauptallee meine Runde drehe. Daher ist der jährliche Lauf am Faschingsdienstag schon zu einer lieben Gewohnheit geworden. Man begegnet verkleideten Leuten am Praterstern, und ja, 2012 gab es auch ein bisschen Fasching in der Allee (siehe hier). 2013 habe ich mir beim Laufen eine kleine Girlande um den Bauch gebunden, was aber von meiner Umwelt nicht zur Kenntnis genommen wurde 😉 Auf jeden Fall geniesse ich den Fasching beim Laufen mehr als bei Helau-Alaaf-Leilei 😉

2014 musste ich diese liebe Tradition leider brechen – ein Arzttermin sei Dank. Dafür habe  ich am Aschermittwoch eine kleine Runde am Marchfeldkanal gedreht – es war etwas trüb (siehe Bild), aber dennoch sehr nett. Bleibt mir nur die Hoffnung auf nächstes Jahr!

IMG_0850