Wolfgang´s Weg

26 Oktober, 2013

In eigener Sache – ein neues (zweites) Blog

Filed under: Blog — Wolfgang @ 15:46
Tags: ,

Ich habe so eine kleine Kiste, in die ich interessante Zeitungsartikel, Kinokarten, Erinnerungszettel etc werfe, weil ich über sie im Blog schreiben will. Vieles betrifft das Laufen,  vieles aber auch andere Themen, die mich so interessieren.

Ein kleiner Auszug: Kosmologie, Kino, Philosphie, Apple, PC, Linux, Geschichte, Kirche, Physik, Astronomie, Sprachen, Lesen…..ich bin leider sehr vielseitig interessiert. Wie sehr beneide ich Menschen, die ein Gebiet in das Zentrum Ihres Lebens stellen können, die in EINEM Hobby völlig aufgehen. Ich kann es nicht. Und so wachsen die Zettel mit den Notizen, die nicht das Laufen betreffen, schön langsam aus der Kiste heraus und bahnen sich ihren Weg durch mein Zimmer 😉

Ich habe jetzt zwei Möglichkeiten: Ein Blog, in dem ich über alles schreibe, oder zwei Blogs – eines fürs Laufen und die Gedanken, die einem dabei kommen, und eines für den Rest. Nach langem Hin und Her habe ich mich dazu entschlossen, ein zweites Blog einzurichten, weil es für mich übersichtlicher ist. Und zum Anderen ist das Laufen für mich so wichtig, dass es einen eigenen Blog verdient.

So ist schon vor längerem das Blog „Alles ausser Laufen“ entstanden. Allerdings war ich mir nicht sicher, ob ich es behalten möchte, habe mich jetzt aber eben doch für die Trennung von Laufen und dem Rest des Lebens entschieden.  So, und jetzt wird es auch gefüllt 🙂

Vielleicht hat ja der Eine oder Andere Lust, auch dort mal vorbeizuschauen. Es wird ein eher wirres Durcheinander von Notizen an mich selbst und Fundstücken aller Art werden.

So, genug geplaudert. Weiterlaufen!

Advertisements

5 Kommentare »

  1. Da hast Du das schon in die Tat umgesetzt, was ich auch schon überlegt habe. Ich werde mal reinschauen 🙂

    Liebe Grüße
    Volker

    Kommentar von Deichlaeufer — 26 Oktober, 2013 @ 23:45

  2. Naja, ich habe eh lange überlegt. Auf der einen Seite gehören alle Themen zu mir…ich bin ja nur EIN Mensch und nicht mehrere. Auf der anderen Seite ist es dann ein ziemliches Mischmasch, wo das Laufen dann untergehen würde…und das wollte ich auch nicht.
    Aber am wichtigsten war für mich überhaupt mal eine Entscheidung zu treffen! 🙂

    Das neue Blog selbst ist ja ich lange noch nicht fertig….ich habe noch nicht mal Fotos für den Titel. Aber ich wollte es jetzt endlich einmal starten.

    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 27 Oktober, 2013 @ 17:44

  3. Mir geht es mit der Vielzahl meiner Interessen ähnlich. Ist manchmal schon schwierig, aber auch bereichernd. Interessant wird es immer dann, wenn sich Überschneidungen ergeben, oder wenn die Beschäftigung mit einem Thema zu Erkenntnissen in einem ganz anderen Zusammenhang führen. Versuch also, es entspannt zu nehmen 🙂

    Liebe Grüße
    Stefan

    Kommentar von sbraun58 — 31 Oktober, 2013 @ 11:22

  4. Du hast recht. Ich habe auch schon überlegt, dass manche Dinge vielleicht für beide Blogs interessant sein könnten. Aber man darf nicht vergessen, dass das Bloggen ja ein Hobby bleiben soll, das Spass macht und einen nicht stets vor existentielle Fragen stellt 🙂
    Liebe Grüsse, Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 02 November, 2013 @ 01:38

  5. Das stimmt 🙂

    Kommentar von sbraun58 — 02 November, 2013 @ 11:52


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: