Noch immer keine Perseiden….aber dafür ein schöner Lauf!

Auch heute ist der Himmel über unserem Balkon bewölkt. Aber morgen soll ja angeblich wieder ein Höhepunkt des Perseidenschauer sein. Geben wir die Hoffnung nicht auf!

Zum Laufen: Eigentlich hat der Lauf nicht so gut begonnen….habe mich schwach gefühlt, und dann noch vergessen, den Pulszähler bzw Stoppuhr einzuschalten. Aber es ist dann ein sehr schöner Lauf geworden…nach längerer Zeit konnte ich mal wieder 8km durchlaufen.

Nach der Kehre beim Lusthaus konnte ich mich ein wenig an einen anderen Läufer anhängen, und so etwas schneller laufen als gewohnt. Statt einem 8:30 Schnitt immerhin 8:00 pro km – für mich schon eine ganze Menge.

Während ich diese Zeilen schreibe, zieht es allerdings ganz schön im Gebein…man ist halt nicht mehr der Jüngste 🙂