Blindes Vertrauen

Wenn ich in der Prater Hauptallee meine Kreise ziehe, treffe ich auch immer wieder auf blinde oder sehschwache Läufer, die von eine, Guide begleitet werden…ich habe hier schon mal darüber geschrieben, wieviel Respekt ich vor diesen Läufern und Ihren Begleitern habe.

Zu diesem Thema bin ich heute in der österr. Zeitung „derStandard.at“ auf einen interessanten Artikel von Thomas Rottenberg gestoßen, der sich als Begleitläufer versucht hat und über seine Erlebnisse schreibt. Durchaus lesenswert!