Konzentration auf das, was geht

So, jetzt ist 2013 da….und ich bin ein bisschen nachdenklich geworden.

Das letzte Monat war hauptsächlich von Erkältung – Brustziehen – Erschöpfung – Darmvirus geprägt, und wie sehr habe ich damit gehadert. Vor allem mit der Frage, ob ich wieder langsam mit dem Laufen beginnen soll, aus Angst, zu weit zurückzufallen.

Aber darum gehts eigentlich gar nicht. In Wirklichkeit ist es vermutlich eher die Angst, zur Kenntnis zu nehmen, „Ok, etwas ist anders und es geht eben momentan nicht alles, und ich weiss nicht, was die Zukunft bringt“.

Weiterlesen „Konzentration auf das, was geht“