Wolfgang´s Weg

16 Dezember, 2012

Noch immer kein Laufen…und ein Anflug von Sorge

Filed under: Laufen,Tagebuch — Wolfgang @ 16:30
Tags: , , ,

Hmm. Irgendwie weiss ich nicht wirklich, wie es mir derzeit geht.

Husten und Schnupfen sind besser geworden, keine Frage. Dafür spüre ich bisweilen ein leichtes Ziehen in der Brust, das mir ein bisschen Sorgen macht. Ich will kein Hypochonder sein, aber mir spukt ständig der Begriff „Herzmuskelentzündung“ im Kopf herum….Es hilft wohl alles nichts, ich werde nochmal zum Arzt gehen müssen. EKG, Lungenröntgen und Blutbild wurden zwar gemacht, aber irgendetwas passt nicht. Ich muss aber auch aufpassen, daß sich keine ungerechtfertigten pessimistischen Fantasien in meinem Kopf festsetzen.

Wie dem auch sein, das Laufen lasse ich besser vorläufig, bis ich Näheres weiß. Wie sehr ich es vermisse!

Trotzdem oder gerade darum: Einen schönen dritten Advent!

Advertisements

6 Kommentare »

  1. Mich begleitete die letzten Wochen genau das gleiche Ziehen. Ich kenne das immer wieder mal. Durch Untersuchungen habe ich vor längerem schonmal Herzprobleme ausschließen lassen. Trotzdem ist es immer wieder ein ungutes Gefühl, wenn das auftritt.

    Lass Dich sicherheitshalber untersuchen, sich Entwarnung geben zu lassen beruhigt halt erst einmal für die nächste Zeit.

    Weiterhin gute Besserung

    Liebe Grüße
    Volker

    Kommentar von Deichlaeufer — 16 Dezember, 2012 @ 20:47

  2. Hallo Wolfgang,
    das klingt nicht so gut 😦 Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute!
    Liebe Grüße,
    Stefan

    Kommentar von sbraun58 — 17 Dezember, 2012 @ 09:29

  3. Hallo Volker,
    Danke für Deine Erfahrungen. Ich habe mir heute eine Überweisung zum Internisten geholt…na, schauen wir wie es weiter geht.

    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 18 Dezember, 2012 @ 21:21

  4. Hallo Stefan,
    Danke für Deine lieben Wünsche“

    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 18 Dezember, 2012 @ 21:23

  5. Hallo Wolfgang,

    das hört sich gar nicht gut an. Ich wünsche dir – auch, wenn es für Weihnachten noch ein paar Tage zu früh ist – , dass dein Ziehen in der Brust bald abgeklärt ist. Die akute Gesundheit ist momentan wichtiger, für das Laufen wirst du dann später bestimmt wieder ausreichend Zeit, Möglichkeiten und Motivation finden 🙂

    Liebe Grüße,
    Markus

    Kommentar von markusrennt — 19 Dezember, 2012 @ 21:11

  6. Hallo Markus,

    ja, ich muss lernen, geduldig zu sein….Danke für die lieben Wünsche!

    Lg Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 23 Dezember, 2012 @ 17:59


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: