Wolfgang´s Weg

20 November, 2011

Hilfsbereitschaft

Filed under: Tagebuch — Wolfgang @ 20:53
Tags: , , ,

An diesem Wochenende habe ich wieder etwas gelernt…nämlich daß es Hilfsbereitschaft gibt, wo man sie vielleicht nicht erwartet.

Eine mir nahestehende Person hatte dieses We einen Unfall mit kurzem Krankenhausaufenthalt. Im Zuge dessen bin ich auf Menschen gestoßen, die mehr geholfen haben, als man das gegenüber einem Fremden erwarten kann. Ein Zeuge, der uns geblieben ist, bis die Rettung da war. Die Sanitäter, die sich vorbildlich um uns gekümmert haben. Die Schwester im Spital, die sich sehr, sehr geduldig gezeigt hat. Der junge Mann, der mir geholfen hat, ihn nach der Entlassung zu stützen. Die Dame, die auf unser Gepäck aufgepasst hat. Der Taxifahrer, der ihm aus dem Auto geholfen hat.

Hilfsbereitschaft, auch quer durch die Religionen. Vielleicht ist unsere Welt doch nicht so schlecht. Mir bleibt nur zu sagen: DANKE!

Advertisements

4 Kommentare »

  1. Manchmal gibt es sie halt doch noch, die kleinen Wunder. Hoffentlich geht es schon wieder besser?

    Kommentar von Holly — 29 November, 2011 @ 21:24

  2. Ja, gottseidank geht es ihm schon wieder besser. Lieb, daß Du gefragt hast!
    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 30 November, 2011 @ 21:40

  3. Interessanterweise bleiben wohl meistens eher die schlechten Erfahrungen hängen. Manchmal ‚passiert‘ es mir aber, dass mir etwas Positives auffällt; jemand lächelt mich an, ist behilflich, oder einfach freundlich. Denke ich dann darüber nach fällt mir auf, dass es davon eigentlich doch erstaunlich(?) oft vorkommt. Die meisten dieser Erlebnisse gehen aber im Alltag unter.

    Deshalb finde ich es umso besser, dass du hier diese positiven Erlebnisse aufzählst. Einfach weil es zeigt, dass du sie wahrgenommen hast!

    Liebe Grüße,
    Stefan

    Kommentar von sbraun58 — 14 Dezember, 2011 @ 20:06

  4. Hallo Stefan,

    ja, auch ich lege meinen Fokus oft mehr auf das Negative…eigentlich schade, oder? Das Gute ist da, man muss es nur sehen…

    Liebe Grüsse,
    Wolfgang

    Kommentar von Wolfgang — 17 Dezember, 2011 @ 23:05


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: