Wolfgang´s Weg

12 März, 2011

Japan

Filed under: Tagebuch — Wolfgang @ 18:20
Tags: , , ,

Japan. Beben. Tsunami. Atomkraftwerk. Explosion. Radioaktivität. 10.000 Vermisste. 1000e Tote. Sondersendungen im TV, Radio. Fassungslosigkeit. Angst. Mitgefühl.

In den Zeitungen, im Netz viele Augenzeugenberichte. Bei aller Schrecklichkeit ist es beeindruckend, wie die Japaner damit umgehen. Nirgendwo ist von Panik die Rede. Die Menschen stellen sich vor den Geschäften, vor Telefonzellen an. Ich weiss nicht, ob dies bei uns auch so ruhig von statten gehen würde…ich weiss auch nicht, ob ich so ruhig bleiben könnte. Vielleicht will ich es auch nicht wissen.

Es ist einer der Tage, an den man sich erinnern wird. Man wird sich erinnern, wo man war, was man getan hat, als man die Nachricht gehört hat. So wie bei 9/11, dem Attentat auf Kennedy, dem Tod von Lady Diana.

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: