Am laufenden Band…ja oder nein?

Wollte gestern eigentlich in freier Natur laufen, ist sich aber zeitlich nicht ausgegangen (wollte an Rückenstunde in Fitnesscenter teilnehmen)

Da ich aber trotzdem nicht aufs Laufen verzichten wollte, habe ich mich für 20 Minuten aufs Laufband gestellt, das erste Mal seit langer Zeit. Es war recht ungewohnt, bin schnell ins Schwitzen gekommen. Eine echte Alternative ist es für mich aber nicht…

Wie ist es bei Euch? Lauf Ihr auch ab und zu am Band, evtl in der kalten Jahreszeit?