Load „$“,8,1

Ach ja…habe gerade einen Artikel im Standard über alte Heimcomputer gelesen und musste  an meinen guten alten Commodore 64 denken…eine Erinnerung an die Zeit, als noch andere (= meine Eltern) die Steuern für mich bezahlten. Manches war damals leichter, manches schwerer…seufz.

Naja, genug gejammert….war wieder ein anstrengender Tag heute, aber nächste Woche haben wir Urlaub, da muss ich die nächsten beiden Tage wieder ordentlich reinbeissen. Ach ja,  und ich habe wieder mal festgestellt, wie sehr ich meine Maus liebe…

In diesem Sinne…bis morgen!

P.S: Mit dem Befehl in der Titelzeile konnte man auf dem C64 das Inhaltsverzeichnis einer Diskette einlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: